close

Radclub Althofen
Moorweg 25/2/14
9333 Althofen

ZVR # 776268675

Obmann
Horst Kurmann
eMail: obmann at rc-althofen punkt at

Administrator
Bruno Oberdorfer
eMail: webmaster at rc-althofen punkt at

Haftungsausschluß
Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich vom Inhalt aller verlinkten Seiten, da wir auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten keinen Einfluß haben. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keinerlei illegale Inhalte erkennbar. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, übernehmen wir keinerlei Haftung!

Hinweise zum Datenschutz
Diese Seite arbeitet ohne den Einsatz von Cookies und ohne WebAnalyse Tools.
IP Adressen werden auf unserer Website nicht gespeichert, eine Verarbeitung erfolgt in der eingesetzten Server Software unseres Hosting Anbieters Hoststar.at, DSGVO Umsetzungen hierzu sind auf der Hoststar.at Website zu hinterfragen.

Top Panel
Impressum
Top Panel

Samstag 18.11.2017 - Dusika Bahnrad Training

Dusika die 5. war, wie nicht anders zu erwarten, ein voller Erfolg.

Durch die enorme Auslastung der Bahn konnte erst eine Stunde später begonnen werden.

Das tat unseren energiegeladenen Athleten aber scheinbar gut, denn nach dem üblichen "Anfangsprozedere" ging es sofort zur Sache.
Die Runden wurden mit sehr hohem Tempo gefahren und die Einheiten waren länger als im Frühjahr.
Das hat mit der noch vorhandenen Kondition der abgelaufenen Saison zu tun, oder Sondereinheiten mit speziellen Trainingsgeräten.
Auch unsere Bahnneulinge machten die Sache perfekt und man merkte mit zunehmender Rundenzahl deren Sicherheit an.
Das zum Schluss durchgeführte Verfolgerrennen endete unentschieden, da der Schiedsrichter vergessen hatte die Runden mitzuzählen!!
War aber egal, es hat Spaß gemacht und nächstes Jahr wird ein Schiedsrichter eingesetzt der zählen kann.
Danke an die Familie Dürnwirth die einen Tag filmend mit uns verbracht haben.

Dieser Beitrag wird in ca. 10 Tagen auf unserer HP und im Kärnten TV zu sehen sein.